Der Astronaut ist zurück!

von Sebastian (Kommentare: 0)

Der Astronaut ist mit neuem Design zurück.

Beinahe zwei Jahre stehen zwischen dem letzten Blog-Eintrag und diesem hier. Nun ist der die neue Version von „Der Astronaut“ fertig. Dabei habe ich nicht komplett zwei Jahre an der neuen Seite gehockt, ich hatte viel anderes zu tun. Es war ein Entwicklungsprozess, der zu dieser neuen Version geführt hat.

Neues Design, selbe Thematik

Grundsätzlich hat sich erst einmal das Design geändert. Die Thematik „Mediendesign, Fotografie, Musik, Ubuntu“ wird beibehalten, wobei ich echt einige Monate überlegt habe, ob ich Mediendesign, Musik und Ubuntu nicht raus schmeißen soll. Da das Hauptthema jedoch „Portfolio“ bzw. „meine ganz persönlichen Leidenschaften“ sein soll, blieb es bei den vier Themen. Ich werde einfach mal schauen müssen, wie es sich weiter entwickelt. Allerdings ist die Fotografie momentan meine größte Leidenschaft, die ich gerne teilen möchte, so dass in Zukunft sicherlich vermehrt Beiträge dieser Art hier im Blog zu lesen sein werden. Zudem habe ich einige Artikel gelöscht, die mir nicht mehr gefielen oder genauer gesagt, bei denen ich mir heute an den Kopf packen würde oder ganz einfach nicht mehr Up-To-Date sind. Aus diesem Grund ist es was Inhalte betrifft etwas leer zur Zeit, aber das soll sich ändern.

Responsive, yeah!

Damit auch Tablet-/Smartphone-Besucher meine Seite bequem durchsurfen können, habe ich das Design responsive gehalten. Desktop-/Laptop-Benutzer bekommen die Desktop-Version zu Gesicht, Tablet-/Smartphone-User eben eine dafür angepasste Version. Letztere hat natürlich auch den Vorteil, dass sie schneller zu laden ist, was für Unterwegs, also das mobile Internet, eine große Erleichterung ist.

Kommentare & Likes

Leider konnte ich die Kommentare aus der alten Contao-Installation nicht übernehmen, so dass bereits kommentierte Blog-Einträge wieder unkommentiert sind. Ebenso sind leider die „Likes“ und „+1“ weg, da sich die URLS geändert haben. Fühlt euch eingeladen einfach noch mal einen Kommentar und ein Gefällt mir hinterlassen. Engel

Abschließend...

...hoffe ich, dass sich der Relaunch nicht nur für mich gelohnt hat. Ich für meinen Teil bin mit dem neuen Design sehr zufrieden und wünsche mir für die Zukunft, dass ich mehr Zeit für den ein oder anderen zusätzlichen Beitrag finde. Es wird sich in den nächsten Tagen immer mal wieder etwas hier tun, da ich meine Todo-Liste für den Relaunch noch nicht komplett abgearbeitet habe, die Seite aber endlich online haben wollte. Für eventuelle Fehler bitte ich vorab schon mal um Entschuldigung und ich wäre dankbar, wenn man mir eine kurze Mail schreiben könnte. Danke! Daumen hoch

In diesem Sinne,
euer Sebastian Rock 'n Roll

‹ zurück

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Bitte rechne 4 plus 7.